so verdammt einfach forex.com

Male unsere Münze werfen, wie viel Gewinn/Verlust wirst du oder ich statistisch haben? Forex hat Transaktionskosten und damit einen negativen Erwartungswert. Ganz recht, weder du noch ich haben dauerhaft Gewinn oder Verlust bei diesem Spiel gemacht. Dann unterstütze Homemade Finance! Auch die von Broker veröffentlichten Statistiken sind äußerst aufschlussreich: Einer der größten Broker überhaupt, Interactive Brokers, veröffentlicht regelmäßig Zahlen zur Profitabilität seiner Forexkunden. Das ist auch der einfache Grund, warum es gefühlt 2000 Forexbroker da draußen gibt und es jeden Tag mehr werden.

so verdammt einfach forex.com

Und was denkst du eigentlich zu dem ganzen Thema? Auf viel gehandelte Währungspaare sind die Transaktionskosten wie gesagt zugegebenermaßen äußerst gering aber trotzdem verschiebt sich dadurch dein Erwartungswert in den negativen Bereich. Vielmehr wird sie bereits nach kurzer Zeit wieder geschlossen. Da Forex als Nullsummenspiel konzipiert ist, werden sich nach 52 Trades Gewinn und Verlust durchschnittlich wahrscheinlich ungefähr die Waage halten. Open an Account, not ready? Meine Mission: Ich will, dass jeder Mensch auf diesem Planeten Zugang zu verständlich aufbereitetem Finanzwissen hat. Das Gleiche trifft auch auf den Devisenhandel.